Fisch Gemüse Wok
Rezepte mit F . Fisch . Wok Chinesische Rezepte Fleisch Bällchen süß sauer im Wok

Fisch Gemüse Wok

Fisch Frikadelle im Brötchen Rezept
Fisch Gratin mit Brokkoli Rezept

Zutaten:
125 g
1/4 L

500 g

4
4 EL
1 EL
180 g
100 g
1
2
6 EL
4 EL
1 EL
1/8 L

3 Portionen 625 kcal pro Portion
F: 24 g / EW: 40 g / KH: 61 g p. P.
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Bacalhau / Stock Fisch
Fisch mit Tomaten überbacken
Wok
Fisch Gemüse Wok wird nur leicht gewürzt, damit der feine Geschmack vom Kabeljaufilet nicht überlagert wird. Die Marinade und Sauce werden mit Sake aromatisiert und können notfalls durch einen trockenen Sherry ersetzt werden, der Sake geschmacklich ähnelt. Zunächst Reis in einen kleine Kochtopf geben, mit Wasser bedecken und mit Salz würzen. Einen Deckel auflegen, den Reis einmal kurz aufkochen und mit einem Kochlöffel umrühren. Den Deckel wieder auflegen, die Temperatur auf niedrige Stufe stellen und den Reis in ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Deckel abnehmen und den Reis noch einmal umrühren. Inzwischen Kabeljaufilet unter fließend Wasser abspülen und auf Küchenpapier trocknen. Das Kabeljaufilet mit Pfeffer aus der Mühle und Salz würzen. Eiweiß in eine Rührschüssel füllen und mit einem Schneebesen 4 leicht gehäufte Esslöffel Speisestärke unterrühren. Die Marinade mit 1 Esslöffel Sake aromatisieren und mit Salz würzen. Das Kabeljaufilet in mundgerechte Würfel schneiden, unter die Marinade mischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Bambussprossen in eine Sieb geben, mit fließend Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Lauch Zwiebeln putzen und in etwas dickere Ringe schneiden. Eine große rote Paprika halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und in mundgerechte Würfel schneiden, wie oben auf dem Bild zu sehen. Für Fisch Gemüse Wok Sojaöl in einem Wok oder einer tiefen Pfanne erhitzen, die Fisch Würfel mit einer Schaumkelle aus der Marinade heben und ca. 2-3 Minuten anbraten. Dabei die Fisch Würfel mit der Schaumkelle vorsichtig wenden, aus dem Wok heben und auf einen Teller legen. Bambussprossen, Lauch Zwiebeln und Paprika in den Wok geben und unter Rühren leicht anbraten. Knoblauch pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und zum Gemüse geben. Das Gemüse mit 4 Esslöffel Sake ablöschen. 1 Esslöffel Speisestärke in eine kleine Schüssel geben und mit 1/8 Liter Wasser glatt verrühren. Die angerührte Speisestärke zum Gemüse in den Wok geben und leicht köcheln lassen, bis die Sauce bindet. Die Sauce mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Den Fisch wieder zufügen und leicht erwärmen. Fisch Gemüse Wok am besten direkt aus dem Wok servieren und den Reis in einem extra Schälchen dazu servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz