Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Butternut Kürbis Gratin mit Dorsch


Butternut Kürbis Gratin mit Dorsch Rezept


Zutaten:
950 g
1 TL
250 g

60 g
20 g
40 g
20 g
Butternut Kürbis
Mais Keim Öl
Dorsch
Pfeffer & Salz
Lauch Zwiebeln
Butter
Creme Fraiche
Geriebener Emmentaler

2 Portionen / 418 kcal pro Portion
F: 20 g / EW: 31 g / KH: 41 g p. P.
** / 15 Min. Zub. / 45 Min. Ges.


(c) www.marions-kochbuch.de

Butternut Kürbis Gratin mit Dorsch sieht besonders dekorativ aus, wenn man den Gratin direkt in einem ausgehöhlten Butternut Kürbis serviert. Für den Gratin Back Ofen auf 220° C vorheizen. Butternut Kürbis längs durchschneiden. Für einen besseren Stand auf der Unterseite eine dünne Scheibe der Schale abschneiden. Kerne und Fasern entfernen. Schnittflächen mit Öl einpinseln. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein Back Blech legen. Butternut Kürbis 30 bis 35 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Mit einer Gabel prüfen, ob er weich ist. Kürbis bis auf einen kleinen Rand aushöhlen, würfeln und mit Pfeffer und Salz würzen. Dorsch würfeln und Lauch Zwiebeln in feine Ringe schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen. Dorsch und Lauch Zwiebeln leicht anbraten. Dorsch und Kürbis mischen. Creme Fraiche unterheben und würzen. Mischung in die Kürbis Hälften füllen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen. Gratin mit Dorsch 5 Minuten auf der mittleren Schiene überbacken. Die Schale vom Butternut Kürbis kann nicht mitgegessen werden.

Kochrezepte - Fisch - Butternut Kürbis Gratin mit Dorsch  --> Kürbis Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz