Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Feld Salat


Feld Salat Rezept


Zutaten:
150 g
3
1
1 EL
1 EL
1 EL


20 g
Feld Salat
Tomaten
Schalotten Zwiebel
Balsamico Essig
Mais Keim Öl
Kaltes Wasser
Pfeffer & Salz
Knoblauch
Walnuss Kerne

2 Portionen / 172 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 5 g / KH: 13 g p. P.
* / 15 Min. Zub. / 15 Min. Ges.


(c) www.marions-kochbuch.de

Feld Salat schmeckt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Geflügel oder Fleisch. Am besten bereitet man den Feld Salat kurz vor dem Servieren zu, damit die zarten Blätter nicht so schnell welken und der Salat knackig bleibt. Feld Salat gründlich waschen, abtropfen lassen und in der Salatschleuder trocknen. Die kleinen Wurzelenden der Blätter abknipsen und die Blätter vom Feld Salat auf großen Tellern verteilen. Tomaten halbieren, mit einem Tomatenmesser in Scheiben schneiden und auf dem Feld Salat anrichten, wie oben auf dem Bild zu sehen. Eine Schalotte pellen und in Ringe schneiden. Schalotten über dem Feld Salat verteilen. Balsamico-Essig, Maiskeimöl und kaltes Wasser in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen kräftig verrühren und die Marinade mit Pfeffer und Salz würzen. Knoblauch pellen, durch die Knoblauchpresse drücken und in die Marinade rühren. Die Marinade über den Feld Salat träufeln. Wallnüsse mit einem scharfen Kochmesser klein hacken und kurz vor dem Servieren über den Feld Salat streuen.

Kochrezepte - Salate - Feld Salat  --> Rezepte für Gemüse Salat
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz