Polenta Mais Brei
Rezepte mit P . Vegetarische Rezepte . Beilagen Italienische Rezepte Pollo al vino bianco

Polenta Mais Brei

Pita mit Falafel Rezept
Polenta mit Bohnen Rezept

Zutaten:
1/2 L
120 g

20 g
20 g

3 Portionen 269 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 8 g / KH: 32 g p. P.
* - - 20 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Polenta in Salbei Butter
Polenta Parmesan Taler
Grieß Brei
Polenta ist ein Mais Brei, der ursprünglich aus Norditalien stammt und mit Parmesan und Butter serviert wird. Dieses Grundrezept man vielseitig verwenden. Polenta schmeckt mit Tomatensoße und passt als Beilage zu Fleisch. Der feste Mais Brei lässt sich auch mit Löffeln zu kleinen Klößen abstechen und als Suppeneinlage verwenden. Polenta kann man auch auf ein Brett streichen, abkühlen lassen, in Rauten schneiden und braten. Polenta wird auch gerne ohne Parmesan als Mais Brei mit kalter Milch gegessen. Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Temperatur auf niedrigste Stufe zurückschalten. Mais Grieß langsam unter Rühren mit dem Kochlöffel in die Gemüsebrühe schütten. Polenta mit Salz würzen und unter ständigem Rühren 10 Minuten leicht köcheln lassen. Frischen Parmesan reiben, zufügen und Butter unterrühren.




(C) Foto & Text - | Impressum - Datenschutz