Sellerie Schnitzel gebraten
Rezepte mit S . Vegetarische Rezepte . Beilagen

Sellerie Schnitzel gebraten

Schupf Nudeln mit Tomaten Soße Rezept
Semmel Knödel mit Pilz Sauce Rezept

Zutaten:
450 g

2 EL
2
4 EL
30 g
1/2 EL

3 Portionen 258 kcal pro Portion
* - - 15 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Schnitzel
Sellerie Salat
Zwiebel Rahm Schnitzel
Sellerie Schnitzel gebraten lässt sich schnell und einfach zubereiten. Wer Sellerie mag, sollte dieses Rezept unbedingt einmal probieren. Sellerie Schnitzel gebraten schmeckt sehr gut mit Ofenkartoffeln oder einem frischen Salat. Als Beilage kann man Sellerie Schnitzel gebraten allerdings auch zu kurzgebratenem Fleisch oder Fisch servieren. Sellerie mit einem scharfen Küchenmesser schälen und in drei fingerdicke Scheiben schneiden. Sellerie in einen Kochtopf legen und leicht mit Wasser bedecken. Sellerie einmal kurz aufkochen, Temperatur auf mittlere Stufe zurückschalten und Sellerie in ca. 5 Minuten bissfest garen. Sellerie mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben, abtropfen lassen und auf Küchenpapier legen. Sellerie mit Pfeffer und Salz würzen. Drei tiefe Teller bereitstellen. In den ersten Teller Mehl geben, in den zweiten Teller die Eier aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. In den dritten Teller Paniermehl streuen. In einer beschichteten Pfanne Butter erhitzen. Sellerie Schnitzel zunächst in Mehl wenden. Das überschüssige Mehl abklopfen. Dann den Sellerie durch die Eier ziehen, leicht abtropfen lassen und in Paniermehl wenden. Das Paniermehl leicht andrücken und die Sellerie Schnitzel in die heiße Butter legen. Sellerie bei guter Mittelhitze in ca. 3-5 Minuten goldbraun, wie oben auf dem Bild zu sehen, braten. Sellerie mit einem Pfannenwender umdrehen und von der anderen Seite ebenfalls 3-5 Minuten braten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen, leicht abtropfen lassen und möglichst heiß servieren. Wer mag, dekoriert Sellerie Schnitzel gebraten noch mit frischer Petersilie.




(C) Foto & Text - | Impressum