Berliner Schmor Braten
Rezepte mit B . Rindfleisch . Schmorgerichte Berliner Rezepte Berliner Schmor Gurken mit Matjes

Berliner Schmor Braten

Beef Steak mit Kartoffel Salat Rezept
Bier Fleisch Rezept

Berliner Schmor Braten erinnert durch die Zugabe von Berliner Weiße geschmacklich leicht an Sauer Braten. Wer keine Berliner Weiße erhält, kann auch ein helles Weizenbier für die Sauce verwenden. Backofen auf 200° vorheizen. Rinder Schmor Braten kurz unter fließend Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Senf in eine kleine Schale füllen und mit frisch gemahlenem Pfeffer, wenig Salz, frisch geriebener Muskatnuss, einer Prise Nelkenpulver und getrocknetem Thymian verrühren. Rinder Schmor Braten mit der Senfmischung rundum gut einreiben. In einem Schmor Topf Butterschmalz erhitzen und den Berliner Schmor Braten ringsum kräftig anbraten. Suppengrün putzen, grob würfeln und im Braten Fett mitschmoren. Zwiebeln pellen, grob würfeln und zum Berliner Schmor Braten geben. Lorbeerblätter, abgeriebene Zitronenschale einer Bio Zitrone und frische Thymianzweige ins Braten Fett geben. Weißweinessig zufügen, eine Flasche (0,33 L) Berliner Weiße angießen und Zucker zufügen. Einen Deckel auf den Schmor Topf legen und den Berliner Schmor Braten im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 60 Minuten auf der mittleren Schiene schmoren. Den Schmor Topf mit Topflappen aus dem Ofen nehmen und auf einen Untersetzer stellen. Den Berliner Schmor Braten aus der Braten Sauce nehmen, in Alufolie wickeln und etwas ruhen lassen, damit sich der Braten Saft gleichmäßig im Fleisch verteilen kann und beim Aufschneiden nicht ausläuft. Lorbeerblätter und Thymianzweige aus der Sauce entfernen und die Sauce mit dem Pürierstab pürieren. Nach Bedarf mit Wasser auffüllen und die Sauce noch einmal zum Kochen bringen. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und die Sauce damit binden. Sauce evtl. noch etwas nachwürzen. Berliner Schmor Braten auf der Sauce, wie oben auf dem Bild zu sehen, anrichten und dazu frisches Gemüse der Saison, wie z.B. grüne Bohnen servieren. Dazu passen Salzkartoffeln, Nudeln, Spätzle oder Kartoffelklöße.




(C) Foto & Text Foto: Berliner Schmor Braten - zurück zum Rezept | Impressum