Bärlauch Dip
Rezepte mit B . Dips . Brot Aufstriche

Bärlauch Dip

Bärlauch Creme Rezept
Bärlauch Frisch Käse Brot Aufstrich Rezept

Zutaten:
200 g
2 EL


1
30 g
100 g

3 Portionen 383 kcal pro Portion
F: 27 g / EW: 7 g / KH: 26 g p. P.
* - - 10 Min. Ges.


siehe auch:
Bärlauch Suppe
Bärlauch Butter
Bärlauch Quark
Bärlauch Dip kann man entweder mit Crackern als kleinen Snack zu einem Glas Wein oder Bier servieren oder als Beilage zu Pellkartoffeln essen. Auch als Brotaufstrich schmeckt Bärlauch Dip sehr gut. Je länger der Bärlauch Dip zieht, desto würziger wird er. Frischkäse in eine Schüssel geben, Sahne zufügen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Creme mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Wer den Bärlauch Dip, wie auf dem Bild oben zu sehen, in Paprikaringen servieren möchte, schneidet eine größere rote Paprika zunächst quer in etwas dickere Scheiben. Weiße Kerne und Häute entfernen. Die andere Hälfte der Paprika in möglichst feine Würfel schneiden und unter die Frischkäsecreme mischen. Einige Paprikawürfel für die Dekoration beiseite legen. Wenn man den Bärlauch Dip in einer Schüssel anrichten möchte, reicht eine halbe gewürfelte Paprikaschote. Bärlauch unter fließend Wasser abspülen und am besten in einer Salatschleuder trockenschleudern. Die dickeren Stiele entfernen. Zarte Stiele können mitverwendet werden, da sie dem Bärlauch Dip mehr Würze verleihen. Die Blätter vom Bärlauch in feine Streifen schneiden und unter die Frischkäsecreme mischen. Wer mag, legt einige Bärlauch Blätter für die Dekoration beiseite. Paprikaringe auf Tellern verteilen, mit Bärlauch Dip füllen und mit Paprikawürfeln und Bärlauch Blättern dekorieren. Dazu Cracker servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum