Bruschetta al pomodoro
Rezepte mit B . Snacks . Antipasti Antipasti Rezept Italienische Rezepte Bruschetta alla Saltimbocca

Bruschetta al pomodoro

Bruschetta Rezept
Bruschetta alla Saltimbocca Rezept

Zutaten:
200 g
3 EL
300 g


9
20 g
1 EL

9 Portionen 119 kcal pro Portion
* - - 20 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Bruschetta mit Tomate
Bruschetta Petersilien Pesto
Bruschetta mit Tomaten Sugo
Bruschetta al pomodoro kann man als kleine Vorspeise oder Snack zu einem Glas Wein servieren. Am besten schmeckt Bruschetta al pomodoro, wenn man reife, aromatische Fleischtomaten verwendet. Meterbrot oder italienisches Weißbrot in 9 ca. 2 cm dicke Scheiben, wie auf dem Foto oben zu sehen, schneiden. Brotscheiben im Toaster, unter dem Grill oder im Backofen knusprig toasten. Die heißen Scheiben mit Olivenöl beträufeln. Fleischtomaten in kleine Würfel schneiden und auf den Brotscheiben verteilen. Tomatenwürfel mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Knoblauch pellen, sehr fein würfeln und über die Tomaten streuen. Schwarze Oliven entkernen. Am besten funktioniert das, wenn man mit dem Boden eines kleinen Trinkglases leicht auf die Oliven schlägt. Die Oliven platzen dadurch auf und die Kerne lassen sich einfach entnehmen. Damit die Kerne nicht herumliegen, kann man sie gleich in dem Trinkglas aufsammeln. Oliven halbieren oder vierteln und auf den Bruschetta al pomodoro verteilen. Pecorino oder frischen Parmesan in dünne Scheiben hobeln. Wer keinen Parmesanhobel besitzt, kann auch einen Sparschäler verwenden. Pecorino auf die Tomaten legen. Bruschetta al pomodoro mit frischem Basilikum dekorieren.




(C) Foto & Text - | Impressum