große Wirsing Roulade
Rezepte mit g . Hackfleisch . Hackbraten Hackbraten Rezept

große Wirsing Roulade

Griechischer Hackbraten Rezept
Gyros Hackbraten Rezept

Zutaten:
1
500 g
1
2 TL

1/2 TL


1
400 g
125 g
1/2
3 EL
1/4 L
0,1 L
0,1 L
2 TL
1/2 TL

6 Portionen 438 kcal pro Portion
F: 31 g / EW: 25 g / KH: 14 g p. P.
**** - - 90 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Kohl Rouladen
Hackbraten


Die große Wirsing Roulade ist ähnlich wie ein großer Hackbraten. Für die Füllung zunächst ein altbackenes Brötchen vom Vortag in kaltem Wasser einweichen, in ein sauberes Tuch geben und durch Zusammendrehen des Tuches gut ausdrücken. Brötchenmasse mit Hack und Ei verkneten. Hack mit körnigem Senf, frisch gemahlenem Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Kräutern der Provence und einer Prise Cayennepfeffer würzen. Zwiebel pellen, in feine Würfel schneiden und unter das Hack mischen. Die 8 äußeren Blätter vom Wirsing Kohl in kochendem Wasser blanchieren, mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen und in kaltem Eiswasser abschrecken. Wirsing Kohl Blätter trocknen und die dicken Blattrippen vom Strunk mit einem scharfen Messer flach schneiden. Wirsing Kohl Blätter auf einem sauberen Geschirrtuch so nebeneinander legen, daß die Blätter übereinanderlappen und ein Rechteck ergeben. Hack auf die Wirsing Kohl Blätter geben und zu einem Rechteck flachdrücken. Dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm freilassen. Camembert in dünne Scheiben schneiden und in der Mitte vom Hack zu einem langen Streifen auslegen. Rote Paprika halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und einige feine Streifen davon, wie auf dem Bild oben zu sehen, für die Dekoration zur Seite legen. Restliche Paprikahälfte in feine Würfel schneiden. Paprikawürfel über den Camembert streuen. Die große Wirsing Roulade mit Hilfe vom Geschirrtuch zusammenwickeln und am besten mit Küchengarn umwickeln. Backofen auf 175° vorheizen. In einem Bräter Maiskeimöl erhitzen und die große Wirsing Roulade darin von allen Seiten leicht anbraten. Das geht am besten mit Hilfe von zwei Bratenwendern. Den Bratenfond mit Brühe ablöschen. Einen Deckel auflegen und den Bräter auf die 2. Schiene von unten in den vorgeheizten Ofen schieben. Die große Wirsing Roulade ca. 45 Minuten bei 175° schmoren. Bräter aus dem Ofen nehmen, die große Wirsing Roulade vorsichtig aus der Bratensauce heben und bis zum Servieren warm stellen. Sahne und Milch in die Bratensauce rühren. Sauce noch einmal aufkochen. Speisestärke in etwas kaltem Wasser glatt rühren und in die kochende Sauce rühren. Wem die Sauce zu hell ist, der kann noch etwas Zuckercouleur zufügen. Sauce evtl. noch etwas nachwürzen. Die große Wirsing Roulade mit einigen Streifen der roten Paprika dekorieren und auf der Sauce anrichten.


(C) Foto & Text - | Impressum