Avocado Creme
Rezepte mit A . Dips . Dips Mexikanische Rezepte Burritos mit Chili con Carne

Avocado Creme

Auberginen Soße Rezept
Avocado Dip mit Bärlauch Rezept

Zutaten:
2
1
40 g

2

3 Portionen 339 kcal pro Portion
* - - 10 Min. Ges.


siehe auch:
Guacamole Avocado Creme
Butter Creme
Avocado mit Krabben
Avocado Creme passt besonders gut als Beilage zu kurzgebratenem oder gegrilltem Fleisch, Geflügel oder Frikadellen. Auch als Brotaufstrich oder Dip zu Tortilla Chips schmeckt die Avocado Creme sehr gut. Möglichst reife, schon etwas weichere Avocados verwenden. Avocados der Länge nach halbieren und die Hälften mit einer Drehbewegung vom großen Kern lösen. Schale abziehen, das Fruchtfleisch würfeln und in eine Schüssel geben. Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Frisch gepreßten Limonensaft zufügen und unterrühren. Creme Fraiche unter die Avocado Creme rühren und mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und durchgepreßtem Knoblauch würzen. Avocado Creme bis zum Servieren zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Je länger die Avocado Creme zieht, desto intensiver entfalten die Gewürze ihren Geschmack.




(C) Foto & Text Foto: Avocado Creme - zurück zum Rezept | Impressum