Involtini Rouladen
Rezepte mit I . Fleisch . Antipasti Italienische Rezepte Involtini vom Rind

Involtini Rouladen

Involtini mit Spinat Rezept
Jäger Gulasch mit Kroketten Rezept

Involtini sind italienische Kalbs Schnitzel Rouladen. Am besten lässt man sich vom Schlachter die Schnitzel in 6 dünne Scheiben je 80 g schneiden. Die Schnitzel mit der flachen Seite vom Fleischklopfer flach klopfen und mit Pfeffer und Salz würzen. Mit je einer Scheibe Parma belegen und jeweils drei große Blätter Basilikum darüber verteilen. Mozzarella abtropfen, in 6 Stücke schneiden und auf die Rouladen legen. Involtini Rouladen aufwickeln und mit Rouladen Spießen feststecken. In einer Pfanne Öl erhitzen und Involtini Rouladen auf mittlerer Temperatur ringsum anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Schalotten und Knoblauch pellen, in feine Würfel schneiden und kurz mitschmoren. Mit Wein ablöschen und einkochen. Tomaten Püree zufügen und 6 bis 8 Minuten schmoren lassen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Tomaten in die Pfanne geben und mit Pfeffer, Salz und Chili Flocken würzen. Petersilie und Kerbel fein hacken und in die Sauce geben. Involtini schräg durchschneiden und auf dem Tomaten Sugo anrichten. Involtini mit frischem Ciabatta servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum