Geflügel Frikadelle asiatisch
Rezepte mit G . Geflügel . Kurzgebratenes Kurzgebratenes Rezept Asiatische Rezepte Geflügel süß sauer

Geflügel Frikadelle asiatisch

Gebratenes Hühner Fleisch Rezept
Geflügel Frikadellen Rezept

Zutaten:
400 g
2

2 EL
1/2
2
2
10 g
3 EL

3 Portionen 292 kcal pro Portion
F: 17 g / EW: 31 g / KH: 5 g p. P.
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Geflügel Salat
Kartoffel Salat mit Frikadelle
Fleisch Pflanzerl mit Kren
Geflügel Frikadelle asiatisch kann man mit Reis und verschiedenen Dips wie Thailändische Sauce süß-sauer, Chilisauce mit Koriander oder heller Sojasauce servieren. Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden und durch die mittlere Scheibe vom Fleischwolf drehen. Geflügelhack mit Eigelb vermischen und kräftig mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Frischen Koriander feinhacken und unter das Geflügelhack mischen. Rote Paprika halbieren, von weißen Kernen und Häuten befreien und in sehr feine Würfel schneiden. Schalotten, Knoblauchzehen und frischen Ingwer schälen und sehr fein würfeln. In einer Pfanne 1 EL Sesamöl erhitzen und Paprika-, Schalotten-, Knoblauch- und Ingwerwürfel darin andünsten. Das Gemüse vom Herd nehmen, leicht abkühlen lassen und unter das Geflügelhack mischen. Am besten läßt man das Geflügelhack zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ziehen. Dann mit leicht angefeuchteten Händen ca. 15 kleine Hackbällchen formen. In einer Pfanne restliches Sesamöl erhitzen. Die Hälfte der Geflügel Frikadellen asiatisch in die Pfanne geben und mit einem Pfannenwender leicht flach drücken. Geflügel Frikadelle asiatisch auf mittlerer Temperatur von beiden Seiten kross anbraten und auf niedriger Temperatur in ca. 5 Minuten gar braten. Geflügel Frikadelle asiatisch aus der Pfanne nehmen, warmstellen und die restlichen Geflügel Frikadellen asiatisch braten.




(C) Foto & Text - | Impressum