Birnen Tarte
Rezepte mit B . Backen . Obst Kuchen Französische Rezepte Boeuf Bourguignon Geschnetzeltes

Birnen Tarte

Birnen Kuchen Rezept
Biskuit Rolle Rezept

Zutaten:
100 g
25 g
2 EL

60 g
2 EL
100 g
4 EL
2
100 g
2 EL

400 g
2 EL
1 EL
5 EL
80 g
25 g

6 Portionen 652 kcal pro Portion
F: 44 g / EW: 11 g / KH: 59 g p. P.
** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Wiener Apfel Kuchen
Apfel Strudel mit Blätter Teig
Birne Helene
Die Birnen Tarte ist eine Dessert Torte, die warm oder kalt serviert werden kann. Mehl in eine Schüssel geben und mit 25 g gemahlenen Mandeln, 2 EL Zucker und einer Prise Salz mischen. Am besten mit den Händen Margarine unterkneten und nur so viel Wasser zufügen, bis der Teig geschmeidig ist. Mürbeteig in eine Klarsichtfolie wickeln und ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach Mürbeteig am besten zwischen Klarsichtfolie dünn ausrollen und eine 20er Tarte Form oder 18er Springform damit auslegen. Dabei einen kleinen Rand formen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen und den Teig wieder zurück in den Kühlschrank stellen. Ofen auf 200° vorheizen. Butter mit 4 EL Zucker schaumig schlagen. 1 Ei zufügen und so lange rühren, bis das Ei gut von der Butter aufgenommen wurde. Dann das nächste Ei zufügen und wieder gut verrühren. 100 g gemahlene Mandeln, Kakaopulver und einige Tropfen Bittermandelöl unter die Buttermasse rühren und auf dem Mürbeteigboden in der Form verteilen. Möglichst reife Birnen schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien, oder sehr gut abgetropfte Birnen Hälften aus der Dose auf die Buttermasse setzen und leicht andrücken. Birnen Tarte im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Birnen Tarte aus dem Ofen nehmen und nach Belieben abkühlen lassen. Wer mag, serviert die Birnen Tarte mit einer Schokoladensauce als Dessert. Dafür 2 EL Zucker mit Honig in einen Topf geben. Wasser zufügen und unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker vollkommen aufgelöst hat. Topf vom Herd nehmen. Zartbitterschokolade in Stücke brechen und zusammen mit 25 g Butter unter Rühren schmelzen. Schokoladensauce warm oder kalt zur Birnen Tarte servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum