Hähnchen an Moambe
Rezepte mit H . Geflügel . Hähnchen Hähnchen Rezept Afrikanische Rezepte Kongolesisches Huhn

Hähnchen an Moambe

Hähnchen Rezept
Hähnchen aus dem Wok Rezept

Zutaten:
1

1 EL
3
250 g
250 g
100 g
0,3 L


1 EL
150 g

3 Portionen 701 kcal pro Portion
F: 37 g / EW: 38 g / KH: 56 g p. P.
** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Hähnchen Stifado
Martini Huhn a la Coq au vin
Yakitori Hähnchen
Hähnchen an Moambe ist in Zentralafrika weit verbreitet, wobei es in Kongo-Kinshasa und Kongo-Brazzaville am bekanntesten ist. Hähnchen an Moambe gilt als Festessen, da sonst selten Fleisch auf den Tisch kommt. Im Original wird Hähnchen an Moambe mit frischen Palmnüssen zubereitet, die man in Deutschland allerdings nicht erhält. Darum habe ich in einem afrikanischen Laden Palmnut Cream empfohlen bekommen. Das Huhn von innen und außen gut waschen und trockentupfen. Je nach Größe in 6-8 Teile schneiden und mit Pfeffer und Salz würzen. In einem Schmortopf Sonnenblumenöl erhitzen und die Hühnerteile ringsum hellbraun anbraten. Hühnerteile auf einen Teller legen und warmstellen. Zwiebeln und Schalotten pellen. Zwiebeln grob würfeln. Kleine Schalotten ganz lassen, größere halbieren. Zwiebeln und Schalotten im Schmortopf andünsten. Lauch putzen und in kleine Stücke schneiden. Lauch zu den Zwiebeln geben und kurz mitdünsten. Palmnut Cream zufügen und gut verrühren. Sauce mit Wasser auffüllen und mit Pfeffer, Salz und Piri Piri würzen. Hähnchenteile auf die Sauce legen und einen Deckel auf den Schmortopf legen. Hähnchen an Maombe ca. 45 Minuten auf mittlerer Temperatur schmoren, bis sich das Fleisch leicht von den Knochen lösen läßt. Kurz vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen. Hähnchen an Moambe mit Reis und Kochbananen oder Gemüse der Saison servieren.




(C) Foto & Text - | Impressum