Albondigas en salsa de tomate Tapas
Rezepte mit A . Snacks . Tapas Spanische Rezepte Albondigas Hack Bällchen

Albondigas en salsa de tomate Tapas

Abend Essen Rezept
Albondigas mit Chili Rezept

Zutaten:
500 g
1
1 EL
4 cl
1
0,1 L


250 g
1
1 EL

1 Bund
1 EL

3 Portionen 370 kcal pro Portion
F: 25 g / EW: 21 g / KH: 11 g p. P.
** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Albondigas Hack Bällchen
Albondigas en Salsa Texicana
Tapas
Albondigas en salsa de tomate sind Fleischbällchen in Tomaten Sauce, die in Spanien mit Weißbrot als Tapas gereicht werden. Fleisch Tomaten mit einem scharfen Messer über Kreuz leicht einritzen, in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser überbrühen. Wenn sich die Haut leicht lösen läßt, Wasser abgießen, Tomaten pellen und entkernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel pellen und fein würfeln. In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Mit möglichst trockenem Sherry ablöschen. Tomaten Würfel, Lorbeerblatt und Fleischbrühe zufügen. Mit Pfeffer, Salz und durchgepreßtem Knoblauch würzen. Tomaten Sauce zugedeckt ca. 30 Minuten auf der mittleren Stufe köcheln lassen. Hack mit Ei und Paniermehl vermischen. Mit Pfeffer, Salz, durchgepreßtem Knoblauch und Paprikapulver würzen. Glatte Petersilie feinhacken und die Hälfte davon unter das Hack mischen. Mit leicht angefeuchteten Händen kleine Hackbällchen formen. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und Hackbällchen darin anbraten. Hackbällchen in die fertig gegarte Tomaten Sauce geben und ca. 10 Minuten auf niedriger Stufe ziehen lassen. Albondigas en salsa de tomate kurz vor dem Servieren mit der restlichen glatten Petersilie bestreuen und zusammen mit Weißbrot servieren.




(C) Foto & Text Foto: Albondigas en salsa de tomate Tapas - zurück zum Rezept | Impressum