Knödel
Rezepte mit K . Gemüse . Knödel und Klöße Bayerische Rezepte Kraut Gemüse

Knödel

Knoblauch Kartoffeln Rezept
Knusper Kartoffeln Rezept

Zutaten:
500 g
1
20 g
50 g
1
60 g


2 EL

3 Portionen 326 kcal pro Portion
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Leber Knödel
Semmel Knödel
Kartoffel Knödel
Für die Knödel am besten eine mehligkochende Sorte Kartoffeln als Salzkartoffeln kochen. Inzwischen eine Zwiebel pellen und in sehr feine Würfel schneiden. In einem Topf Butter auslassen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Zwiebeln vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Fertig gegarte Kartoffeln noch heiß mit dem Kartoffel Stampfer zerdrücken. Kartoffel Masse mit Speise Stärke, Ei und Panier Mehl mischen. Zwiebeln unter die Kartoffeln mischen und mit Salz und frisch geriebener Muskatnuß würzen. Petersilie fein hacken und unter die Kartoffeln mischen. Mit angefeuchteten Händen 6-8 Knödel formen. In einem Topf Salz Wasser zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, die Temperatur etwas reduzieren, damit das Wasser nur noch leicht siedet. Knödel in das Wasser geben und einen Deckel so auflegen, daß er nicht ganz schließt. Knödel ca. 5 Minuten ziehen lassen. Die Knödel dürfen nicht kochen, da sie sonst zerfallen. Wenn die Knödel an die Oberfläche steigen sind sie gar. Knödel aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in eine Schüssel legen.




(C) Foto & Text Foto: Knödel - zurück zum Rezept | Impressum