Druckversion:
auf Druckvorschau gehen und ausdrucken. Zurück zum Rezept

Bajan Thunfisch


Bajan Thunfisch Rezept


Zutaten:
1
400 g

400 g
1 EL
1 EL
1 EL
2
40 g
Gemüse Zwiebel
Thunfisch Steak
Pfeffer & Salz
Tomaten
Getrockneter Thymian
Getrockneter Majoran
Petersilie
Knoblauch Zehen
Butter

3 Portionen / 315 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 36 g / KH: 13 g p. P.
** / 10 Min. Zub. / 30 Min. Ges.


(c) www.marions-kochbuch.de

Für den Bajan Thunfisch benötigt man sehr reife Tomaten, damit genügend Saft beim Dünsten entsteht. Sollten die Tomaten noch fest sein, kann man auch eine Dose Tomatenwürfel mit Saft verwenden. Ofen auf 175° vorheizen. Gemüsezwiebel pellen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Gemüsezwiebel in eine leicht gebutterte Auflaufform füllen, oder auf drei kleine Auflaufformen verteilen. 3 Thunfisch Steaks auf die Gemüsezwiebeln legen und mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Tomaten in Scheiben schneiden und den Thunfisch damit bedecken, wie oben auf dem Bild zu sehen. Tomatenscheiben mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Frische Kräuter wie Thymian, Majoran und Petersilie grob hacken und über die Tomaten streuen. Knoblauch pellen, grob würfeln und über den Bajan Thunfisch streuen. Mit Butterflöckchen belegen und die Auflaufform auf die mittlere Schiene in den auf 175° vorgeheizten Ofen schieben. Bajan Thunfisch ca. 20-25 Minuten dünsten. Der Thunfisch sollte gar sein, aber die Gemüsezwiebeln und Tomatenscheiben sollten nicht zu weich werden.

Kochrezepte - Fisch - Bajan Thunfisch  --> Thunfisch Rezepte
(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de | Impressum - Datenschutz