Spaghetti aglio e olio
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti Italienische Rezepte Spaghetti Aglio e Olio mit Schinken

Spaghetti aglio e olio

Spaghetti Rezept
Spaghetti Aglio e Olio mit Schinken Rezept

Zutaten:
300 g
3
1
6 EL
1 Bund


3 Portionen 589 kcal pro Portion
* - - 15 Min. Ges.


siehe auch:
Spaghetti Carbonara
Spaghetti mit Pesto
Spaghetti Bolognese
Spaghetti aglio e olio sind Spaghetti mit Knoblauchöl. Spaghetti bißfest kochen. Knoblauch pellen und quer in dünne Scheiben schneiden. Sehr große Knoblauchzehen vorher evtl. der Länge nach halbieren. Chilischote längs halbieren und die weißen Häute und Kerne entfernen. Chilischote quer in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne Olivenöl auf mittlerer Temperatur erhitzen. Knoblauchscheiben und Chilistreifen darin unter Rühren leicht anbraten, bis die Knoblauchscheiben hell goldbraun werden. Spaghetti in ein Sieb gießen, kurz abtropfen und wieder in den Topf zurückgeben. Das scharfe Knoblauchöl über die Spaghetti gießen. Blätter der glatten Petersilie von den Stängeln zupfen und in feine Streifen schneiden. Einige Blätter zur Dekoration beiseite legen. Feingeschnittene Petersilie zu den Spaghetti aglio e olio in den Topf geben und alles gut miteinander vermischen. Spaghetti aglio e olio mit Salz würzen und möglichst heiß servieren. Kurz vor dem Servieren Spaghetti aglio e olio mit den restlichen Petersilienblättern bestreuen.




(C) Foto & Text Foto: Spaghetti aglio e olio - zurück zum Rezept | Impressum