Bärlauch Omelette
Rezepte mit B . Eier Speisen . Omelette

Bärlauch Omelette

Avocado Rühr Ei mit Lachs Rezept
Bärlauch Rührei Rezept

Zutaten:
50 g
3
20 g

2 EL
3
30 g

3 Portionen 207 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 8 g / KH: 6 g p. P.
** - - 15 Min. Ges.


siehe auch:
Omelette
Omelette mit Pilzen
Bärlauch Kartoffeln
Bärlauch Omelette schmeckt sehr gut auf geröstetem Toast oder mit frischem Weißbrot. Bärlauch kurz unter fließend Wasser abspülen und trockenschütteln. Die Stiele der Blätter entfernen und den Bärlauch in feine Streifen schneiden. Möglichst große Eier über zwei Schüsseln trennen. Eigelb mit Mehl, Salz und Sahne glatt verrühren. Eiweiß steif schlagen und mit einem Schneebesen unter das Eigelb heben. Bärlauch Streifen zufügen und kurz durchmischen. In einer beschichteten Pfanne Butter auf mittlerer Temperatur auslassen. Temperatur reduzieren. Eimasse in die Pfanne gießen, einen Glasdeckel auflegen und Bärlauch Omelette auf niedrigster Stufe ca. 5 Minuten stocken lassen, bis die Oberfläche leicht fest wird. Deckel wieder abnehmen und das Bärlauch Omelette zur Hälfte überklappen. Darauf achten, daß das Omelette nicht zu lange stockt, damit es nicht trocken wird. Bärlauch Omelette in drei Stücke schneiden und möglichst heiß servieren. Wer mag, kann aber auch drei kleine Bärlauch Omelettes backen. Dann verkürzt sich die Garzeit etwas.




(C) Foto & Text Foto: Bärlauch Omelette - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz