Bananen Kuchen
Rezepte mit B . Backen . Kuchen

Bananen Kuchen

Bananen Käse Kuchen Rezept
Bananen Kuchen vom Blech Rezept

Zutaten:
125 g
125 g
1 Pkt
2

3
100 g
160 g
1 TL
1/4 TL
200 g

15 Portionen 258 kcal pro Portion
** - - 90 Min. Ges.


siehe auch:
Papageien Kuchen
Bananen Split Eis
Bananen Weizen Bier
Bananen Kuchen eignet sich besonders gut, um sehr reife süße Bananen zu verwenden, die man so nicht mehr essen mag. Wer frische Bananen für den Bananen Kuchen verwendet, sollte die Zuckermenge etwas erhöhen, da die Bananen nicht genügend Süßkraft haben. In einer Rührschüssel zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanillezucker so lange rühren, bis die Butter cremig wird. Ein Ei zufügen und gut verrühren. Das zweite Ei zufügen, ebenfalls gut verrühren und alles mit einigen Tropfen Rumaroma würzen. Möglichst reife Bananen schälen. Evtl. einige Scheiben zur Dekoration in etwas Zitronensaft wenden und aufbewahren. Restliche Bananen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Sauerrahm zufügen und unter die Bananen rühren. In einer anderen Schüssel Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Abwechselnd Bananen Masse und Mehl unter die Butter rühren. Eine Kastenform (Backformen) gut einfetten und den Boden mit einem Streifen Backpapier auslegen. Bananen Kuchen Teig in die Backform füllen. Ofen auf 170° vorheizen und Bananen Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 60 Minuten backen. Bananen Kuchen aus der Form auf ein Rost stürzen und abkühlen lassen. Kuchen Glasur nach Packungsanweisung erwärmen und über den abgekühlten Bananen Kuchen gießen. Wer möchte, garniert den Bananen Kuchen noch mit getrockneten Bananen Chips oder frischen Bananen Scheiben.




(C) Foto & Text - | Impressum