Spätzle Auflauf
Rezepte mit S . Auflauf . Nudel Auflauf Schwäbische Rezepte Spätzle in Rahm

Spätzle Auflauf

Schnitzel Tomaten Auflauf Rezept
Spätzle Auflauf Bolognese Rezept

Zutaten:
400 g
250 g
10 g
10 g
1/8 L


2
20 g



2 EL
50 g

3 Portionen 522 kcal pro Portion
F: 16 g / EW: 21 g / KH: 72 g p. P.
** - - 30 Min. Ges.


siehe auch:
Spätzle
Italienischer Spinat Auflauf
Spätzle Pfanne
Spätzle Auflauf kann man auch mit selbstgemachten Spätzle und frischem Blatt Spinat zubereiten. Wenn man tiefgekühlten Spinat verwendet, Spinat vorher auftauen, in einen Topf geben und unter Rühren langsam erhitzen. Spätzle aus der Tüte in kochendes Salzwasser geben und in ca. 10 Minuten bißfest kochen. In einem Topf Butter auslassen, Mehl einrühren und leicht anschwitzen. Milch zufügen und die Mehlschwitze glatt rühren. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Mehlschwitze unter den Spinat rühren und evtl. nachwürzen. Zwiebeln pellen, halbieren und in Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne Margarine auslassen und Zwiebeln darin hellbraun anbraten. Zwiebeln mit Pfeffer, Salz, Paprika Pulver, Curry und Knoblauch Pulver würzen. Wasser zufügen und mit den Zwiebeln verrühren. Fertig gegarte Spätzle in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und in eine Auflauf Form füllen. Zwiebeln darüber verteilen und mit Spinat bedecken. Fein geriebenen Emmentaler über den Spätzle Auflauf streuen. Spätzle Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 175° Umluft auf der mittleren Schiene ca. 5 Minuten überbacken, bis der Käse verlaufen ist.




(C) Foto & Text - | Impressum