Thunfisch Steak mit Tagliatelle
Rezepte mit T . Fisch . Nudeln mit Fisch

Thunfisch Steak mit Tagliatelle

Thunfisch Steak in Muschel Sauce Rezept
Thunfisch süß sauer Rezept

Zutaten:
400 g

250 g
1

1 EL
3 Dose
6
1/4 L
3 TL

3 Portionen 692 kcal pro Portion
F: 12 g / EW: 54 g / KH: 75 g p. P.
** - - 30 Min. Ges.


siehe auch:
Thunfisch Steak auf Macaroni
Spaghetti mit Thunfisch
Tagliatelle
Thunfisch Steak mit Tagliatelle wird in einer sehr aromatischen Tomatensoße serviert. Thunfisch Steaks kurz unter fließend Wasser abspülen, trockentupfen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Tagliatelle bißfest kochen. Zwiebel und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne 1/2 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark zufügen und kurz mitschmoren. Sardellenfilets fein hacken und zufügen. Rotwein angießen und die Sauce unter Rühren kurz aufkochen lassen. Auf Stufe 1 zurückschalten. Kapern in die Sauce geben und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Salz ist nicht notwendig, da die Sardellenfilets bereits salzig sind. In einer beschichteten Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen. Thunfisch Steaks von beiden Seiten kurz hellbraun anbraten, wie oben auf dem Bild zu sehen. Die Temperatur reduzieren und die Thunfisch Steaks auf mittlerer Temperatur in ca. 4 Minuten pro Seite fertig braten. Tagliatelle abgießen und mit der Tomatensoße mischen. Thunfisch Steak mit Tagliatelle auf tiefen Tellern anrichten und nach Belieben mit frischem Basilikum oder anderen Kräutern dekorieren.




(C) Foto & Text Foto: Thunfisch Steak mit Tagliatelle - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz