Russischer Zupf Kuchen / Käse Kuchen
Rezepte mit R . Backen . Käse Kuchen Russische Rezepte Russisches Schaschlik mit Tomaten Soße

Russischer Zupf Kuchen / Käse Kuchen

Rum Trauben Nuß Muffins Rezept
Russischer Zupf Kuchen mit Kirschen Rezept

Zutaten:
200 g
1 TL
350 g
3 Pkt

2 EL
1 TL
1
350 g
4
4
1 Pkt
500 g

12 Portionen 489 kcal pro Portion
F: 28 g / EW: 11 g / KH: 49 g p. P.
*** - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Käse Kuchen ohne Boden
Königs Kuchen
Hefe Teig für Kuchen
Russischer Zupf Kuchen / Käse Kuchen lässt sich sehr gut vorbereiten und bleibt mehrere Tage saftig. Mehl mit Back Pulver, 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanille Zucker mischen. Eine Prise Salz, Kakao Pulver und Zitronen Saft zufügen. 1 Ei und 100 g kalte Butter unter das Mehl kneten. Mürbe Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Eiweiß steif schlagen. 250 g weiche Butter mit 250 g Zucker und 2 Päckchen Vanillezucker schaumig rühren. Eigelb und Vanille Pudding Pulver unter die Butter rühren. Ein Sieb mit einem Geschirrtuch auslegen. Schicht Käse einfüllen und das Tuch darüber leicht zusammen drehen, so dass die Flüssigkeit ausgepresst wird. Schicht Käse unter die Butter Creme rühren. Eischnee unterheben. Teig ausrollen, den Boden einer 24er Springform damit belegen und einen kleinen Rand formen. Restlichen Teig für die Decke vom Russischer Zupf Kuchen / Käse Kuchen beiseitelegen. Creme einfüllen und glatt streichen. Restlichen Teig in kleine Stücke zupfen und darüber verteilen. Russischer Zupf Kuchen wird im vorgeheizten Ofen bei 180° 1 Stunde auf der 2. Schiene von unten gebacken. Die Form aus dem Ofen nehmen und den Rand lösen. Russischer Zupf Kuchen / Käse Kuchen sollte am besten in der Form auskühlen.




(C) Foto & Text - | Impressum