Gänse Braten
Rezepte mit G . Geflügel . Braten

Gänse Braten

Gans asiatisch Rezept
Gänse Brust Rezept

Zutaten:
3 kg



3 Blatt

1/4 L
1 TL
100 g
20 g
1/8 L

6 Portionen 1.828 kcal pro Portion
***** - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Hirsch Braten
Kalbs Braten
Schweine Braten
Gänse Braten wird klassisch mit Rotkohl und Kartoffelknödeln serviert. Die Innereien aus dem Bauch der Gans entfernen, abspülen und trocknen. Das Fett aus der Öffnung vom Bauch entfernen. Die Gans abspülen und trocknen. Die Flügel vom Gänse Braten in den Gelenken einknicken, auf den Rücken drehen und festbinden. Die Haut auf der Unterseite der Flügel mehrmals einstechen. Den Gänse Braten von innen und außen mit Pfeffer und etwas Salz würzen. Kräuter in die Bauchhöhle stecken. Den Back Ofen auf 200° vorheizen. Kochendes Wasser in ein tiefes Blech gießen. Eine Prise Salz in das Wasser streuen. Suppen Gemüse würfeln und mit den Innereien zufügen. Den Gänse Braten mit der Brust nach oben auf einen Rost legen. Butter schmelzen und den Gänse Braten damit einpinseln. Das Rost auf die mittlere Schiene und das Blech mit dem Gemüse unterhalb vom Rost einschieben. Gänse Braten 60 bis 70 Minuten braten und öfters mit dem ausgetretenen Fett bepinseln. Gänse Braten auf den Bauch drehen und weitere 20 Minuten braten. Weiterhin einpinseln. Zum Schluss den Gänse Braten noch einmal auf den Rücken drehen. Etwas Salz in wenig kaltes Wasser rühren und die Gänse Brust damit einpinseln. Den Gänse Braten 10 Minuten ohne Einpinseln braten lassen. Gänse Braten aus dem Ofen nehmen und vor dem Anschneiden einige Minuten ruhen lassen. Rotwein in das Blech gießen, den Fond lösen und durch ein Sieb in einen Topf gießen. Das Fett abschöpfen und die Sauce aufkochen.




(C) Foto & Text - | Impressum