Glögg / Glüh Wein
Rezepte mit G . Cocktails . Heißgetränke Schwedische Rezepte Gratinierte schwedische Kartoffeln

Glögg / Glüh Wein

Glasgow Flip Rezept
Glüh Wein Rezept

Zutaten:
1/4 L
2 cl
1/4
5 g
1
20 g
20 g
5 g

1 Portionen 401 kcal pro Portion
F: 3 g / EW: 2 g / KH: 44 g p. P.
* - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Feuerzangen Bowle
Jager Tee
Glögg / Glüh Wein ist ein schwedischer Rot Wein Punsch, den man am besten über Nacht ziehen lässt, damit sich das Aroma der Gewürze voll entfalten kann. Außerdem werden die Rosinen und Mandelstifte so weicher. Für Glögg / Glüh Wein Rot Wein in einen Topf füllen. Korn zufügen und mit Zimtstange, Ingwer (kann auch kandierter sein) und Nelke würzen. Zucker, Rosinen und Mandelstifte zufügen. Glögg / Glüh Wein erhitzen und dabei rühren, damit sich der Zucker löst. Glögg / Glüh Wein aber nicht kochen lassen, damit der Alkohol und das Aroma nicht verfliegen. Topf vom Herd nehmen, einen Deckel auflegen und Glögg / Glüh Wein über Nacht ziehen lassen. Vor dem Servieren Glögg / Glüh Wein noch einmal kurz erhitzen und in ein Glas, am besten mit Henkel, füllen. Glögg / Glüh Wein möglichst heiß trinken.




(C) Foto & Text - | Impressum