Latte Macchiato
Rezepte mit L . Cocktails . Kaffee Kaffee Rezept Italienische Rezepte Lauch Risotto

Latte Macchiato

Lassi Rezept
Limonade Rezept

Zutaten:
1/8 L
1 TL
0,16 L

1 Portionen 116 kcal pro Portion
** - - 10 Min. Ges.


siehe auch:
Eiskaffee mit Baileys
Pharisäer Kaffee
Feuerzangen Bowle
Für die Zubereitung von Latte Macchiato wird eine Espressomaschine mit Milchaufschäumdüse benötigt. Zunächst Espressomaschine aufheizen. Dann aus der Milchaufschäumdüse so lange das heiße Wasser ablaufen lassen, bis nur noch Dampf austritt. Düse wieder schließen. Milch in ein kleines Kännchen füllen. Das Kännchen sollte so groß sein, daß die Milch bis knapp unter die Hälfte reicht, damit die Milch beim Aufschäumen genügend Platz zum Aufsteigen hat. Nun Milchaufschäumdüse in die Milch tauchen und Düse vorsichtig aufdrehen. Dabei das Milchkännchen in leichten Auf- und Abwärtsbewegungen schwenken. Die Milch sollte nicht kochen, also keine großen Blasen bilden. Um standfesten Schaum zu bekommen, müssen die Bläschen ganz klein sein. Notfalls Düse wieder etwas zudrehen. Heiße Milch mit Schaum in ein hohes Glas füllen. Karamelsirup zufügen. Etwas warten, bis sich die Milch nach unten abgesetzt hat. Eine kleine Tasse Espresso bereiten und vorsichtig in den Milchschaum gießen. Der Espresso sackt in die Mitte des Latte Macchiato ab, so daß unten Milch ist und oben Schaum.




(C) Foto & Text Foto: Latte Macchiato - zurück zum Rezept | Impressum