Ketchup
Rezepte mit K . Dips . Grill Saucen Grill Saucen Rezept Deutsche Rezepte Kinder Bowle

Ketchup

Kerbel Dip mit Brot Chips Rezept
Kicher Erbsen Püree Rezept

Zutaten:
1 EL
1
1
1/2
1/8 L
1 TL
50 g

2 TL



3 Portionen 166 kcal pro Portion
* - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Prairie Oyster mit Ketchup
Pommes rot weiß / Ketchup Mayonnaise
Selbstgemachtes Ketchup schmeckt sehr gut zu Curry Wurst und kann auch als Grill Sauce serviert werden. Für Ketchup zunächst Olivenöl erhitzen und die gewürfelte Zwiebel auf mittlerer Temperatur glasig dünsten. Eine Dose Tomaten mit Saft zufügen und einen halben möglichst säuerlichen Apfel (z.B. Boskop) grob würfeln und zufügen. Mit Apfelessig auffüllen und mit Salz, Zucker, frisch gemahlenem Pfeffer, Senf, getrocknetem Basilikum und etwas Curry abschmecken. Ketchup auf mittlerer Hitze im offenen Topf köcheln lassen. Dabei öfters umrühren. Die Flüssigkeit soll verdampfen, so dass nach ca. 45 Minuten ein dicklicher Tomaten Brei entsteht. Diesen durch ein Sieb streichen und den fertigen Ketchup evtl. noch einmal abschmecken. In ausgekochten Twist-off-Gläsern hält sich der Ketchup mehrere Tage im Kühlschrank.




(C) Foto & Text Foto: Ketchup - zurück zum Rezept | Impressum