Glasierte Möhren
Rezepte mit G . Gemüse . Beilagen Deutsche Rezepte Grieben Schmalz

Glasierte Möhren

Glasierte Maronen Rezept
Glasierte Süß Kartoffel Rezept

Zutaten:
600 g
50 g
40 g
1/8 L

50 g

3 Portionen 387 kcal pro Portion
F: 27 g / EW: 2 g / KH: 32 g p. P.
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Möhren
Möhren Eintopf
Möhren untereinander
Möglichst junge kleine Möhren verwenden. Möhren unter fließend Wasser säubern. Am besten nur leicht schaben oder gründlich abbürsten. Wenn nötig, ganz dünn schälen. In einem Topf Butter erhitzen. Zucker darin unter ständigem Rühren karamellisieren lassen. Möhren in den Topf geben und soviel Wasser (ca. 1/8 L) zufügen, daß die Möhren ganz leicht bedeckt sind. Leicht salzen und einmal kurz zum Kochen bringen. Deckel auflegen und Möhren auf kleiner Stufe langsam garziehen lassen. Die Flüssigkeit sollte dabei sirupartig einkochen. Evtl. zum Schluß den Deckel abnehmen. Möhren vom Herd nehmen und restliche Butter in Flöckchen zufügen. Topf leicht hin und her rütteln, damit sich die Butter mit dem Fond verbindet und die Möhren damit überzieht. Glasierte Möhren schmecken zu Gans, Ente, aber auch Kalbs- oder Schweinebraten.




(C) Foto & Text Foto: Glasierte Möhren - zurück zum Rezept | Impressum