Panna Cotta Pudding
Rezepte mit P . Desserts Rezepte . Pudding Italienische Rezepte Panna Cotta Torte

Panna Cotta Pudding

Panna Cotta mit Quitten Gelee Rezept
Parfait mit Rot Wein Erdbeeren Rezept

Zutaten:
500 g
1
50 g
2 Blatt
0,03 L
30 g
1 EL
250 g
3

3 Portionen 756 kcal pro Portion
** - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Panna Cotta mit Erdbeeren
Rhabarber Pudding
Vanille Pudding
Panna Cotta Pudding (gekochte Sahne) ist eine Spezialität aus dem Piemont. Sahne in einen Topf geben. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden. Vanillemark mit einem Löffel auskratzen. Vanillemark und Vanilleschote in die Sahne geben. Zucker zufügen. Sahne unter Rühren ca. 15 Minuten auf mittlerer Temperatur langsam köcheln lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Panna Cotta Pudding vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin unter Rühren auflösen. Vanilleschote entfernen. Panna Cotta Pudding in kleine Gläser gießen. Nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen. 30 ml Milch aufkochen. Zartbitterschokolade unter Rühren darin schmelzen. Orangenlikör zufügen. Schokoladensauce abkühlen lassen. Panna Cotta Pudding nach dem Festwerden mit Schokoladensauce begießen. Pro Portion einen Riegel Kinder Schokolade mit einem scharfen Küchenmesser der Länge nach aufschneiden und zur Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, in die Schokoladensauce stellen und frische Erdbeeren dazu reichen.




(C) Foto & Text Foto: Panna Cotta Pudding - zurück zum Rezept | Impressum