Erdbeer Tiramisu
Rezepte mit E . Desserts Rezepte . Tiramisu

Erdbeer Tiramisu

Erdbeer Sorbet Rezept
Erdbeer Tiramisu alkoholfrei Rezept

Zutaten:
400 g
1 EL
50 g
3 EL
3 EL
250 g
2
1 Pkt
20 g

3 Portionen 629 kcal pro Portion
* - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Erdbeer Quark
Erdbeer Pavlova Torte
Tiramisu Torte
Erdbeer Tiramisu schmeckt mit reifen Erdbeeren und frisch gepresstem Orangensaft am besten. Man kann den Alkohol auch weglassen und dafür die Menge vom frisch gepressten Orangensaft erhöhen. Erdbeeren putzen, halbieren und in eine Schüssel legen. Akazienhonig oder einen anderen milden flüssigen Honig darüber träufeln und mit einem Esslöffel vorsichtig unter die Erdbeeren mischen. Löffelbiskuits evtl. einmal in der Mitte durchbrechen und in Dessertschalen verteilen. Wenn man Erdbeer Tiramisu in größeren Mengen zubereiten möchte, kann man die Löffelbiskuit auch ganz lassen und in eine rechteckige flache Auflaufform legen. Orangenlikör in ein Glas gießen und mit frisch gepresstem Orangensaft mischen. Die Mischung möglichst gleichmäßig über die Löffelbiskuits gießen. Die Löffelbiskuits sollten nur ganz leicht angefeuchtet werden, damit sie nicht zu matschig werden. Erdbeeren über die Löffelbiskuits verteilen. Einige Erdbeeren für die Dekoration, wie oben auf dem Bild zu sehen, beiseite legen. Da für das Erdbeer Tiramisu rohe Eier benötigt werden, sollte man wegen eventueller Salmonellengefahr möglichst ganz frische Bio Eier verwenden. Mascarpone in eine Schüssel geben. Eier trennen und das Eigelb zusammen mit dem Vanillezucker unter die Mascarpone rühren. Mascarpone gleichmäßig über die Erdbeeren verteilen und glatt streichen. Erdbeer Tiramisu bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Je länger das Erdbeer Tiramisu zieht, desto aromatischer schmeckt es. Pistazien fein mahlen und kurz vor dem Servieren über das Erdbeer Tiramisu streuen. Das Dessert mit den beiseite gelegten Erdbeeren dekorieren.




(C) Foto & Text Foto: Erdbeer Tiramisu - zurück zum Rezept | Impressum