Gefüllte Paprika Hackfleisch
Rezepte mit G . Gemüse . Schmorgerichte

Gefüllte Paprika Hackfleisch

Gefüllte Paprika Rezept
Gefüllte Paprika Schoten Rezept

Zutaten:
3
1
2 EL
250 g
1
1/2




1 EL
1 EL
100 g
1 EL
60 g
6
1 Dose
1 EL
0,3 L

3 Portionen 504 kcal pro Portion
F: 29 g / EW: 29 g / KH: 29 g p. P.
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch
Gefüllte Champignons
Gefüllte Paprika im Ofen
Für Gefüllte Paprika Hackfleisch rote Paprika Schoten waschen, halbieren, von weißen Häuten und Kernen befreien. Brötchen in warmer Milch einweichen und zum Hackfleisch geben. Ei zufügen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und zum Hackfleisch geben. Mit grob geschrotetem bunten Pfeffer, Salz, Paprika Pulver und Worcester Sauce würzen. Schnittlauch und Petersilie klein hacken und zufügen. Zum Schluss Mozzarella würfeln und unter das Hackfleisch kneten. Paprika Hälften mit Hackfleisch füllen und in eine Auflaufform setzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und kurz in Öl andünsten. Oliven ohne Kerne würfeln und zufügen. Tomatenwürfel mit Saft, Tomatenmark und Brühe in die Pfanne geben, mit den Gewürzen und evtl. einer Prise Zucker abschmecken. Kurz aufkochen lassen. Tomatensauce über die Gefüllte Paprika Hackfleisch gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 175° ca. 35-40 Minuten auf der mittleren Schiene garen. Gefüllte Paprika Hackfleisch mit Reis oder Nudeln servieren.




(C) Foto & Text Foto: Gefüllte Paprika Hackfleisch - zurück zum Rezept | Impressum