Chili con Carne auf italienische Art
Rezepte mit C . Hackfleisch . Eintöpfe Italienische Rezepte Ciabatta Brot

Chili con Carne auf italienische Art

Chili con Carne Rezept
Chili con Carne Baguette Rezept

Chili con Carne auf italienische Art am besten abends zubereiten und am nächsten Tag aufgewärmt servieren. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und pellen. Tomaten in einen kleinen Topf geben, 2 EL Wasser zufügen und zerkochen lassen. Tomatensauce durch ein Sieb streichen und in einen größeren Topf füllen. Zwiebel fein würfeln. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Zwiebeln andünsten. Rinderhack zufügen und anbraten. Wurzeln (Möhren) schälen, fein raspeln und zum Hackfleisch geben. Grüne Paprika würfeln und zufügen. Eingelegte grüne Chili Schoten fein hacken und zum Chili con Carne geben. Hackfleisch mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Oregano und Chili Pulver würzen. Kidneybohnen abspülen und zu den Tomaten in den Topf geben. Kurz zum Köcheln bringen. Chili con Carne, geschälten Sellerie im Stück und Rotwein zufügen. Ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Chili con Carne mit Fleischbrühe auffüllen und auf niedrigster Stufe bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Nach einer halben Stunde Sellerie entfernen. Chili con Carne auf italienische Art mindestens 2 Stunden köcheln lassen. Dabei hin und wieder umrühren.




(C) Foto & Text Foto: Chili con Carne auf italienische Art - zurück zum Rezept | Impressum