Muttertags Torte
Rezepte mit M . Torten Rezepte . Erdbeer Torte

Muttertags Torte

Mürbe Teig Törtchen mit Kiwi Rezept
Nuss Biskuit Rezept

Zutaten:
100 g
200 g
16 g
1/4 L
200 g
2 EL
125 g
1 Pkt
300 g
500 g
150 g

16 Portionen 285 kcal pro Portion
F: 18 g / EW: 4 g / KH: 27 g p. P.
*** - - 120 Min. Ges.


siehe auch:
Muttertags Kuchen
Frisch Käse Torte
Friesen Torte
Die Muttertags Torte wird nicht gebacken. Butter in einen Topf geben und auf milder Hitze schmelzen und abkühlen lassen. Löffelbiskuits fein zerkrümeln und mit der Butter verkneten. Den Boden einer 26er Springform oder Herzform mit Backpapier belegen. Biskuitkrümel einfüllen und festdrücken. 1 Tüte Zitronengötterspeise (ca. 16 g) in einen Topf geben und mit 1/4 L kaltem Wasser verrühren. 5 Minuten quellen lassen. Inzwischen Frischkäse mit frisch gepreßtem Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker glatt verrühren. Zitronengötterspeise unter Rühren leicht erhitzen, aber nicht kochen. Wenn die Götterspeise klar wird, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Abgekühlte Götterspeise unter die Frischkäsecreme rühren und Sahne unterheben. Ca. 7 EL Creme auf den Boden der Torte streichen. Erdbeeren halbieren und 2/3 davon auf den Boden legen. Mit Creme bedecken. Torte ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Tortenring mit einem Messer lösen. Muttertags Torte mit restlichen Erdbeeren und kleinen Schokoladen Herzpralinen dekorieren.




(C) Foto & Text - | Impressum