Tramezzini
Rezepte mit T . Snacks . Sandwich Italienische Rezepte Tramezzini mit Bresaola

Tramezzini

Tortilla Tapas mit Avocado und Thunfisch Rezept
Tramezzini con Pecorino Rezept

Zutaten:
9
80 g
20 g
50 g
1
1

30 g
100 g
2

3 Portionen 644 kcal pro Portion
* - - 15 Min. Ges.


siehe auch:
Club Sandwich
Pizza Sandwich
Melonen Schinken Spieße
Tramezzini ist ein weißes Toastbrot aus Italien. Man kann aber Weizentoast oder Kastenweißbrot verwenden und den Rand abschneiden. Das Brot wird nicht getoastet. Für Tramezzini wird zunächst die Remoulade zubereitet. Mayonnaise mit Pesto verrühren. Lauch Zwiebeln fein schneiden. Gewürzgurke sehr klein würfeln. Ein hartgekochtes Ei hacken. Alle Zutaten unter die Remoulade rühren. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Tramezzini mit Remoulade bestreichen. 3 Scheiben mit Rucola Salat belegen. Je eine Scheibe Tramezzini darauf legen. Darauf Parmaschinken und in dünne Scheiben geschnittene Tomaten legen. Mit je einer Scheibe Tramezzini abdecken. Leicht andrücken und diagonal durchschneiden. Wenn man Toast verwendet, zuerst die Ränder abschneiden und dann die Toasts diagonal durchschneiden.




(C) Foto & Text Foto: Tramezzini - zurück zum Rezept | Impressum