Fisch Brötchen
Rezepte mit F . Fisch . Fischbrötchen Tomaten überbacken Hamburger Rezepte Fliederbeersuppe mit Klüten

Fisch Brötchen

Fisch - Gemüse - Wok
Fisch Burger

Zutaten:
3
2 EL
2
200 g
1/2
20 g

3 Portionen 429 kcal pro Portion
* - - 10 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Fisch Suppe
Fisch Suppe
Krabbenbrot mit Spiegelei
Krabbenbrot mit Spiegelei
Belegte Brötchen
Belegte Brötchen
Fisch Brötchen möglichst frisch zubereiten, damit sie knusprig bleiben. Brötchen halbieren und alle Hälften dünn mit Remoulade bestreichen. Gewürzgurken gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden und die untere Hälfte der Brötchen damit belegen. Bismarckhering auf Küchenkrepp gut trockentupfen, damit die Brötchen nicht so schnell durchweichen. Dann je 1 Bismarckhering auf die Gewürzgurken legen. Gemüsezwiebel pellen, halbieren und in Scheiben scheiden. Bismarckhering mit Gemüsezwiebeln belegen. Obere Hälfte vom Brötchen auf den Bismarckhering legen und leicht andrücken. Fisch Brötchen auf Salatblättern servieren. Wer mag, kann auch die Salatblätter direkt auf den Bismarckhering legen.




(C) Foto & Text Foto: Fisch Brötchen - zurück zum Rezept | Impressum