Scampis mit Lauch Creme
Rezepte mit S . Fisch . Vorspeisen Vorspeisen Rezept

Scampis mit Lauch Creme

Scampis Rezept
Schmor Gurken mit Lachs Rezept

Zutaten:
250 g
2 Blatt
1/8 L

3 EL


0,1 L
250 g
1 EL
2
100 g
1/4 EL

3 Portionen 555 kcal pro Portion
**** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Scampi all’aglio
Lauch Gemüse
Scampis in ein Sieb geben und auftauen. Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Weißwein leicht erwärmen und ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mit einigen Tropfen Lebensmittelfarbe blau einfärben. Auf flache Teller einen "See" gießen und erkalten lassen. Olivenöl erhitzen, aufgetaute Scampis von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. 2 Knoblauchzehen sehr fein würfeln und zufügen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Weißen Rum angießen und knapp 1 Minute aufkochen lassen. Scampis im Sud erkalten lassen. Vom Lauch einige Blätter zur Dekoration beiseite legen. Restlichen Lauch in Scheiben schneiden und in 1 EL Öl andünsten. Ca. 10 Minuten auf niedriger Temperatur garen. Saft 1 Limone und Creme Fraiche zufügen, pfeffern, salzen und pürieren. Erkalten lassen. Lauch Blätter in Streifen schneiden, kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Den See mit Scampis, Lauch Streifen, Limonenscheiben und Petersilie dekorieren. Lauch Creme dazu reichen.




(C) Foto & Text - | Impressum