Grieß Flammerie
Rezepte mit G . Desserts Rezepte . Pudding

Grieß Flammerie

Grieß Brei mit Pfirsich Kompott Rezept
Grieß Pudding Rezept

Zutaten:
1/2 L

1 TL
1/2
125 g
1
10 g
30 g

3 Portionen 328 kcal pro Portion
** - - 90 Min. Ges.


siehe auch:
Grieß Brei
Grieß Kuchen mit Kirschen
Milch und eine Prise Salz in einen Topf geben. Zitronenschale einer ungespritzten Zitrone zufügen. Vanilleschote halbieren, der Länge nach aufschlitzen und in die Milch legen. Die Milch unter Rühren zum Kochen bringen. Zitronenschale und Vanilleschote wieder entfernen. Grieß einstreuen und unter Rühren eindicken lassen. Ei mit weicher Butter und Zucker verquirlen und unter den heißen Grieß Brei rühren. Puddingform mit kaltem Wasser ausspülen und den Grieß Brei einfüllen. Grieß Flammeri abkühlen lassen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Grieß Flammerie auf eine Platte oder einen flachen Teller stürzen und z.B. mit heißen oder kalten Kirschen servieren. Wenn man z.B. für eine Feier größeren Mengen servieren möchte, sieht es auch sehr dekorativ aus, wenn man Grieß Flammerie in einer Backform in Herzform zubereitet.




(C) Foto & Text Foto: Grieß Flammerie - zurück zum Rezept | Impressum