Rotbarsch Auflauf griechisch
Rezepte mit R . Fisch . Back Fisch Back Fisch Rezept Griechische Rezepte Schafs Käse Brot

Rotbarsch Auflauf griechisch

Risotto mit Muscheln Rezept
Rotbarsch Filet Rezept

Zutaten:
125 g
500 g
300 g
400 g
1 EL

150 g
120 g


3 Portionen 613 kcal pro Portion
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Fisch in Kräuter-Walnuß-Kruste
Provencialische Fisch Spieße
Reis garen. Inzwischen Rotbarschfilet unter fließend Wasser abspülen, trockentupfen und in dünne Streifen schneiden. Fleischtomaten in dünne Scheiben und Porree in dünne Ringe schneiden. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Porree-Ringe darin auf mittlerer Temperatur in ca. 5 Minuten weichdünsten. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Eine Auflaufform leicht einölen und die Porree Ringe hineingeben. Feta (aus Schafsmilch) in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte davon auf dem Porree verteilen. Darüber die Rotbarsch Streifen legen und würzen. Tomaten über dem Fisch verteilen und würzen. Creme Fraiche mit Muskat würzen, gut verrühren und dünn über die Tomaten streichen (mit Teigschaber). Restlichen Feta darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft auf der mittleren Schiene in ca. 30 Minuten überbacken. Reis dazu reichen.




(C) Foto & Text Foto: Rotbarsch Auflauf griechisch - zurück zum Rezept | Impressum