Biscotti di mandorle Kekse
Rezepte mit B . Kekse . Plätzchen Plätzchen Rezept Italienische Rezepte Bolognese Soße

Biscotti di mandorle Kekse

Bircher Müsli Riegel Rezept
Blätterteig Kekse Rezept

Zutaten:
3
250 g
200 g
2 EL

22 Portionen 106 kcal pro Portion
** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Makronen mit Mandeln
Cantuccini Kekse
Das Rezept für Biscotti di mandorle Kekse stammt aus Venetien. Das Eiweiß von 3 kleinen Eiern zu Eischnee schlagen, bis sich kleine Häubchen bilden. Einige Tropfen Zitronen Saft zufügen. Puderzucker sieben und in den Eischnee rieseln lassen. Eischnee sehr steif schlagen. Gemahlene Mandeln und Zitronensaft in eine Schüssel füllen und mit so viel Eischnee verkneten, bis ein sehr fester Teig entsteht. Sollte man zu viel Eischnee zugefügt haben, wieder ein paar gemahlene Mandeln unterkneten. Den Teig auf etwas Puderzucker zu einer Rolle formen. Für Biscotti di mandorle Kekse 1 cm breite Scheiben abschneiden und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Restlichen Eischnee mit einem Teelöffel als Häubchen auf die Biscotti di mandorle Kekse setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 150° auf der mittleren Schiene 45 Minuten trocknen lassen, bis die Häubchen ganz zart bräunlich werden. Biscotti di mandorle Kekse auf dem Blech abkühlen lassen.




(C) Foto & Text - | Impressum