Zwiebel Kuchen mit Äpfeln
Rezepte mit Z . Pizza & Co. . Zwiebel Kuchen Zwiebel Kuchen Rezept

Zwiebel Kuchen mit Äpfeln

Zwiebel Kuchen Langos Rezept
Zwiebel Kuchen mit Blätterteig Rezept

Zutaten:
250 g
1/2 TL
120 g
1

20 g
4


2
1 EL
4
1/8 L

6 Portionen 450 kcal pro Portion
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Badischer Zwiebel Kuchen
Zwiebel Kuchen
Zwiebel Kuchen vom Blech
Mehl mit Backpulver mischen. Butter, Ei und Salz zufügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine 24er Springform füllen. Dabei einen ca. 2 cm hohen Rand formen. Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen und feingewürfelte Gemüse Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Äpfel schälen, reiben und mit den Zwiebeln vermischen. Frischen Majoran fein hacken und zufügen. Wenn man getrockneten Majoran verwendet reicht 1 TL. Die Zwiebel Mischung auf den Teig geben. Eigelbe mit Milch verrühren und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Über den Zwiebel Kuchen gießen. Ofen auf 220° vorheizen und den Zwiebel Kuchen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Den Rand mit einem Messer vorsichtig von der Form lösen. Zwiebel Kuchen mit Äpfeln und Majoran am besten heiß servieren.




(C) Foto & Text Foto: Zwiebel Kuchen mit Äpfeln - zurück zum Rezept | Impressum