Falscher Hase in Blätter Teig
Rezepte mit F . Hackfleisch . Hackbraten Deutsche Rezepte Falscher Hase mit Möhren

Falscher Hase in Blätter Teig

Falscher Hase Hackbraten Rezept
Falscher Hase Kastenform Rezept

Zutaten:
3 Platten
2
150 g
1 EL
500 g
1
1
3 EL


1
1

6 Portionen 359 kcal pro Portion
F: g / EW: g / KH: g p. P.
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Kassler im Blätterteig
Hackbraten
Schweine Lende im Blätter Teig
Falscher Hase in Blätter Teig ist ein klassischer Hackbraten, der mit Eiern gefüllt wird. Backofen auf 190° Umluft vorheizen. Blätter Teig auftauen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche so groß ausrollen, daß sich der Hackbraten darin einwickeln lässt. Für die Füllung 2 Eier hart kochen und abkühlen lassen. Poree in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Porree weich dünsten und abkühlen lassen. Hackfleisch mit gewürfelten Zwiebeln, 1 Ei, Panier Mehl, Pfeffer & Salz sowie Paprika Pulver mischen und einen Hackbraten formen. Falscher Hase mit den gepellten harten Eiern füllen. Porree auf den ausgerollten Blätter Teig verteilen und ringsum einen Rand von 1 cm frei lassen. Ränder mit Eiweiß bestreichen. Falscher Hase mit dem Blätter Teig umwickeln und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Blätter Teig mit verrührtem Eigelb bestreichen. Falscher Hase auf der mittleren Schiene 45 Minuten backen.




(C) Foto & Text Foto: Falscher Hase in Blätter Teig - zurück zum Rezept | Impressum