Falscher Hase in Blätterteig
Rezepte mit F . Hackfleisch . Hackbraten Deutsche Rezepte Falscher Hase mit Möhren

Falscher Hase in Blätterteig

Falscher Hase Hackbraten Rezept
Falscher Hase Kastenform Rezept

Zutaten:
3 Platten
2
150 g
1 EL
500 g
1
1
3 EL


1
1

6 Portionen 359 kcal pro Portion
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Kassler im Blätterteig
Hackbraten
Spargel in Blätterteig
Blätterteig auftauen. Die Platten übereinander legen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche so groß ausrollen, daß sich der Hackbraten darin einwickeln läßt. 2 Eier hartkochen und abkühlen lassen. Poree in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Porreeringe auf mittlerer Temperatur ca. 5 Min. weichdünsten und die Pfanne neben den Herd auf einen Untersetzer stellen. Hack mit feingewürfelter Zwiebel, 1 Ei, Paniermehl, Pfeffer, Salz und Paprikapulver mischen und einen Laib formen. Eier pellen und in die Mitte vom Hackbraten drücken. Porree auf den ausgerollten Blätterteig geben. Ringsum einen Rand von 1 cm frei lassen. Hackbraten darauf legen. Ränder mit Eiweiß bestreichen. Teig um den Hackbraten legen. Ränder leicht zusammendrücken und den Falschen Hasen mit den Nahtstellen nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Blätterteig mit verrührtem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 190° Umluft auf der mittleren Schiene ca. 45 Minuten backen. Evtl. die letzten 10 Minuten abdecken.




(C) Foto & Text Foto: Falscher Hase in Blätterteig - zurück zum Rezept | Impressum