Lamm Ragout
Rezepte mit L . Fleisch . Ostern Griechische Rezepte Lamm Steak, Tomaten u. Bohnen

Lamm Ragout

Lamm mit Ratatouille Rezept
Lamm Rippchen im Ofen Rezept

Zutaten:
400 g
3 EL
100 g
1
1
60 g
1

20 g
1/8 L
1/4 L
1

1 EL
5 g


200 g

3 Portionen 830 kcal pro Portion
F: 37 g / EW: 36 g / KH: 77 g p. P.
*** - - 60 Min. Ges.


siehe auch:
Lamm Keule mit Blech Kartoffeln
Spargel Ragout
Lamm Karree
Für das Lamm Ragout zunächst das Fleisch von der Lamm Keule lösen und in kleine Würfel schneiden. In einem Schmortopf Olivenöl erhitzen und das Lamm Fleisch darin anbraten. Wurzeln schälen und in feine Würfel schneiden. Rote und gelbe Paprika fein würfeln. Stauden Sellerie längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden. Das Gemüse zum Lamm Ragout geben und kurz mitbraten. Mehl darüber stäuben und mit Rotwein ablöschen. Die Hälfte der Brühe angießen. Eine Dose Tomaten gut abtropfen lassen, grob hacken und ohne Flüssigkeit zum Lamm Ragout geben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz, Thymian und Zucker würzen. Lamm Ragout zugedeckt auf niedriger Temperatur mindestens 1 Stunde köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. Zwischendurch immer etwas Brühe nachfüllen. Lamm Ragout kurz vor dem Servieren mit etwas Chilipulver und einem Hauch Zimt würzen. Dazu Nudeln servieren.




(C) Foto & Text Foto: Lamm Ragout - zurück zum Rezept | Impressum