Power Frühlings Salat
Rezepte mit P . Salate . Gemüse Salat Gemüse Salat Rezept

Power Frühlings Salat

Pikanter Möhren Salat Rezept
Puszta Salat Rezept

Zutaten:
60 g
100 g
100 g
2
2
100 g
100 g
1 TL
2 TL


1 EL

3 Portionen 190 kcal pro Portion
F: 13 g / EW: 17 g / KH: 10 g p. P.
** - - 15 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Halloumi Salat
Amerikanischer Salat
Römersalat hat längere Blätter als Kopfsalat und ist etwas herzhafter. Er wird nach Gewicht verkauft, da die einzelnen Stauden unterschiedlich schwer sind. Am besten die dunklen Blätter verwenden. Vom Strunk befreien, kurz abspülen und trocknen. In mundgerechte Stücke zupfen und auf Tellern verteilen. Champignons und Radieschen putzen, in dünne Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen. Eier hartkochen, in kaltem Wasser abkühlen, pellen, achteln und auf den Salat geben. Tomaten ebenfalls achteln und auf dem Salat verteilen. Camembert am besten bei Zimmertemperatur verarbeiten. Rinde entfernen und das Innere des Camembert in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Sauerrahm, Dijon Senf und frisch gepreßten Zitronensaft zufügen und gut miteinander verrühren. Mit Cayennepfeffer, frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Käse Dressing über den Power Frühlings Salat verteilen. Mit feingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.




(C) Foto & Text Foto: Power Frühlings Salat - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz