Tortilla mit Spargel und Garnelen
Rezepte mit T . Gemüse . Spargel Spargel Rezept Spanische Rezepte Überbackene Muscheln

Tortilla mit Spargel und Garnelen

Tortilla mit Chorizo Rezept
Ungarische Reis Pfanne mit Cabanossi Rezept

Zutaten:
500 g
4 EL
500 g
1

100 g
220 g
1 EL
5


3 Portionen 461 kcal pro Portion
F: 29 g / EW: 33 g / KH: 41 g p. P.
*** - - 45 Min. Ges.


siehe auch: Diät

Spargel mit Schinken
Spargel mit Lachs Crepes
Spargel in Blätterteig
Für Tortilla mit Spargel und Garnelen Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln auf mittlerer Temperatur etwa10 Minuten braten, aber nicht braun werden lassen. Spargel schälen und in schräge Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Spargel, Zwiebel und Knoblauch zu den Kartoffeln in die Pfanne geben und weitere 10 Minuten braten. Erbsen TK (tiefgekühlt), Scampis und Petersilie unterheben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Für die Tortilla Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben und kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Mit einer Gabel gut verrühren und über die Kartoffeln gießen. Tortilla auf mittlerer Temperatur 15 Minuten weiter erwärmen, bis das Rührei stockt. Die Tortilla mit Hilfe eines großen Tellers wenden und weitere 5 Minuten braten. Tortilla mit Spargel und Garnelen kann man warm oder kalt essen.




(C) Foto & Text Foto: Tortilla mit Spargel und Garnelen - zurück zum Rezept | Impressum