Schokoladen Kuchen
Rezepte mit S . Backen . Kuchen Deutsche Rezepte Schwarzwälder Kirsch Eis

Schokoladen Kuchen

Schokoladen Kloster Kuchen Rezept
Schokoladen Kuchen mit flüssigem Kern Rezept

Zutaten:
200 g
180 g
160 g
40 g
40 g
1 Pkt
1 Pkt
4

150 g

15 Portionen 210 kcal pro Portion
F: 11 g / EW: 5 g / KH: 28 g p. P.
** - - 90 Min. Ges.


siehe auch:
Eier Likör Kuchen
Schoko Kuchen
Kalter Hund / Schokoladen Keks Kuchen
Dieser Schokoladen Kuchen lässt sich ganz einfach und sehr schnell zubereiten. Sahne, Zucker, Mehl, helles Kakao Pulver, entöltes Kakao Pulver, Vanillezucker, Backpulver, Eier und Rumaroma gut verrühren, bis ein dünnflüssiger Teig entsteht. Butter wird nicht benötigt, außer zum Einfetten der Kastenform. Den Teig einfüllen und den Schokoladen Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180° ca. 50-60 Min. auf der mittleren Schiene backen. Den Kuchen ca. 10 Min. in der Form abkühlen lassen. Die Ränder vorsichtig mit einem Messer lösen. Den Schokoladen Kuchen dann auf einen Gitterrost stürzen und ganz abkühlen lassen. Zartbitterkuvertüre klein hacken, in eine Schale füllen und im Wasserbad unter Rühren vorsichtig erwärmen, bis sie geschmolzen ist. Kuvertüre dünn über den kalten Kuchen verstreichen. Der Schokoladen Kuchen bleibt durch die Kuvertüre länger saftig.




(C) Foto & Text Foto: Schokoladen Kuchen - zurück zum Rezept | Impressum