Chili Schoten überbacken
Rezepte mit C . Gemüse . Antipasti Antipasti Rezept Mexikanische Rezepte Enchiladas

Chili Schoten überbacken

Chili Mais Rezept
China Kohl Rezept

Zutaten:
9
50 g
1/2
1/4 EL


50 g
50 g

3 Portionen 194 kcal pro Portion
F: 15 g / EW: 9 g / KH: 5 g p. P.
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Chili in Öl
Chili Butter
Chili Schoten überbacken verlieren beim Erhitzen einen großen Teil ihrer Schärfe. Am besten eignen sich große Schoten zum Füllen. Etwas milder ist z.B. die Sorte Aji Panca. Einen kleinen Deckel mit Stiel von den Chili Schoten abschneiden. Die Chili Schoten nicht halbieren, sondern ganz lassen. Mit einem langen dünnen Messer die Kerne und weißen Häutchen aus den Schoten entfernen. Für die Füllung Hackfleisch mit feingewürfelten Zwiebeln vermischen. Paniermehl in wenig Wasser quellen lassen und unter das Hackfleisch mischen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Die Chili Schoten in der unteren Hälfte mit Boursin oder einem anderen weichen Kräuterfrischkäse füllen. In die obere Hälfte der Schoten das Hackfleisch füllen. Eine Auflaufform leicht fetten und die gefüllten Chili Schoten hineinlegen. Mit fein geriebenem Gouda bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 30-45 Min. auf der mittleren Schiene überbacken. Zu Chili Schoten überbacken z.B. frisches Baguette reichen.




(C) Foto & Text Foto: Chili Schoten überbacken - zurück zum Rezept | Impressum