Dattel Mandel Baiser
Rezepte mit D . Kekse . Weihnachtsgebäck Weihnachtsgebäck Rezept

Dattel Mandel Baiser

Dänische braune Kuchen Rezept
Dominosteine Lebkuchen Rezept

Zutaten:
2
140 g

1/2 TL
140 g
140 g

25 Portionen 76 kcal pro Portion
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Baiser Plätzchen
Datteln im Speck Mantel
Für die Dattel Mandel Baisers möglichst frische Eier verwenden. Eier trennen und Eiweiß in eine fettfreie Schüssel geben. Das Eiweiß mit dem Handrührgerät/Schneebesen zu steifem Eischnee schlagen. Dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Mit einer Prise Salz und Zitronensaft würzen. Gehackte Mandeln unter den steifen Eischnee heben. Datteln entkernen und in ganz kleine Stückchen schneiden. Ebenfalls gut unter den Eischnee rühren. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Dabei etwas Platz zwischen den Dattel Mandel Baisers lassen. Im vorgeheizten Ofen bei 180° in ca. 20 Min. auf der mittleren Schiene backen, bis sich eine leichte Braunfärbung zeigt. Die Plätzchen mit dem Papier vom Backblech ziehen und abkühlen lassen. Frisch schmecken die Dattel Mandel Baisers am besten. Dann sind sie noch etwas knusprig. Am nächsten Tag sind sie etwas weicher, was den Geschmack aber nicht beeinträchtigt.




(C) Foto & Text Foto: Dattel Mandel Baiser - zurück zum Rezept | Impressum