Börek / türkischer Auflauf
Rezepte mit B . Auflauf . Hackbraten Türkische Rezepte Börek mit Käse

Börek / türkischer Auflauf

Bock Wurst Auflauf Rezept
Brat Kartoffel Auflauf mit Pfifferlingen Rezept

Zutaten:
8
300 g
1 EL
1

50 g
300 g
2
20 g


3 Portionen 621 kcal pro Portion
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Nudel Hackfleisch Auflauf
Börek Teig Taschen
Sigara Börek
Börek ist ein türkischer Auflauf, den man mit verschiedenen Füllungen, auch vegetarisch, zubereiten kann. Für diese Variante wird Hackfleisch in Olivenöl angebraten. Feingewürfelte Zwiebel zufügen und mitbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Eine Auflauf Form mit wenig Olivenöl einpinseln und mit 4 Yufka Teigblättern auslegen. Die Teigblätter gibt es in jedem türkischen Lebensmittelgeschäft. Hackfleisch auf die Yufka Teigblätter füllen. Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken und über das Hackfleisch streuen. Joghurt mit Eiern verquirlen und darüber gießen. Börek mit den übrigen 4 Yufka Teigblättern bedecken. In einem kleinen Topf Butter schmelzen und ca. 1 TL Paprikapulver einrühren. Die flüssige Butter über die Yufka Teigblätter gießen. Den türkischen Börek Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180°, mittlere Schiene, in ca. 30 Min. überbacken. Dazu einen frischen Salat reichen.




(C) Foto & Text Foto: Börek / türkischer Auflauf - zurück zum Rezept | Impressum