Spaghetti Carbonara
Rezepte mit S . Nudeln & Pasta . Spaghetti Italienische Rezepte Spaghetti Casalinga

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Bolognese einfach Rezept
Spaghetti Carbonara Frittata Rezept

Zutaten:
250 g
10 g
100 g
3
30 g
2


2 EL

3 Portionen 527 kcal pro Portion
F: 29 g / EW: 26 g / KH: 59 g p. P.
** - - 20 Min. Ges.


siehe auch:
Pizza Carbonara
Spaghetti alla Carbonara
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Carbonara ist die italienische Bezeichnung für Spaghetti nach Köhler Art. Da die Eier für Carbonara nur leicht stocken dürfen und nicht wie Rühreier durchgaren, sollten sie unbedingt sehr frisch sein. Spaghetti kochen. In einer Pfanne Butter auslassen. Bacon in Streifen schneiden und knusprig braten. Knoblauch Zehen längs halbieren, zufügen und leicht bräunen. Knoblauch wieder entfernen. Eier und fein geriebenen Parmesan verrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen. Spaghetti in ein Sieb gießen. Das heiße Wasser dabei in einer großen Schüssel auffangen. Spaghetti in der Pfanne mit Bacon mischen. Für die Carbonara 2 Esslöffel vom heißen Wasser mit den Eiern verrühren. Das restliche Wasser wegschütten. Spaghetti Carbonara in der vorgewärmten Schüssel mit den Eiern mischen. Petersilie klein zupfen und über die Carbonara streuen.




(C) Foto & Text Foto: Spaghetti Carbonara - zurück zum Rezept | Impressum - Datenschutz