Labskaus Eintopf
Rezepte mit L . Suppen & Eintöpfe . Eintopf Hamburger Rezepte Labskaus Finkenwerder Art

Labskaus Eintopf

Kürbis Suppe mit Suppen Fleisch Rezept
Labskaus Finkenwerder Art Rezept

Zutaten:
500 g
1/8 L
1/8 L
1
10 g
340 g
50 g
2 EL
9
3
10 g
3

1/4 TL

3 Portionen 713 kcal pro Portion
F: 37 g / EW: 51 g / KH: 55 g p. P.
** - - 45 Min. Ges.


siehe auch:
Möhren Eintopf
Pichelsteiner Eintopf
Bohnen Eintopf mit Kassler
Labskaus Eintopf ist ein altes einfaches Hamburger Seefahrergericht, das seine typische rötliche Farbe durch rote Beete erhält. Kartoffeln als Salzkartoffeln gar kochen. Das restliche Kochwasser abgießen. Milch und Fleischbrühe erwärmen, zu den Kartoffeln gießen und mit einem Kartoffelstampfer zu einem lockeren Kartoffelbrei zerdrücken. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Butter glasig dünsten. Zwiebeln unter den Kartoffelbrei mischen. Corned Beef in kleine Würfel schneiden und mit dem Kartoffelbrei mischen. Rote Beete möglichst fein hacken, unter den Labskaus Eintopf heben und mit Rote Beete Saft einfärben, wie oben auf dem Bild zu sehen. Labskaus Eintopf mit Pfeffer aus der Mühle und etwas Meersalz würzen. Labskaus Eintopf auf vorgewärmte Teller füllen, Rollmöpse, Gewürzgurken und rote Beete darauf anrichten. In einer beschichteten Pfanne Margarine erhitzen, Spiegeleier darin braten, mit etwas Meersalz würzen und auf den Labskaus Eintopf legen.




(C) Foto & Text Foto: Labskaus Eintopf - zurück zum Rezept | Impressum